Kunst & Natur in Dangast

Die Förderung und Realisierung von Ausstellungen, Führungen, Seminaren, Workshops und sonstigen Veranstaltungen. Die Angebote richten sich an Kunstinteressierte, mit und ohne Vorkenntnissen. Nachfolgend beispielhaft einige Tätigkeitsfelder: Aktuell bietet die Akademie Dangast eine Wanderausstellung zum Thema “300 Jahre Weihnachtsflut” an, die in zweifacher Ausfertigung bereits an mehreren Orten im Oldenburger Land und in Ostfriesland gezeigt wird und wurde. Die Finanzierung erfolgte durch Fördermittel von regionalen Stiftungen. Ein Jahresprogramm mit Kunstkursen und Führungen wird ebenfalls angeboten. In diesem Jahr möchten wir unser Programm um den Kurs “Digitales Malen und Zeichnen” erweitern. Zur Umsetzung ist die Anschaffung von Graphic Tablets erforderlich. Weiterhin würden wir gern an dem Projekt “LandArt” am Strand in Dangast weiterarbeiten. Zur Verwirklichung und Umsetzung benötigen wir professionelle Unterstützung.



Antragssteller*in: Akademie Dangast - Kunst & Natur e.V.

Anschrift: Edo-Wiemken-Str. 61, 26316 Varel-Dangast

Status des Projektes: Laufender Betrieb

Webseite: http://akademie-dangast.de

Preisgeld:

Ca. 1.500,– € für die Anschaffung von Graphic Tablets

Ca. 2.500,– € für LandArt

Finanzierung:

Für die beiden o.a. Projekte wurden noch keine Fördermittel beantragt. Für andere Projekte haben wir bereits Fördergelder erhalten.

Weitere relevante Fakten:

Die Akademie Dangast ist ein gemeinnütziger Verein mit aktuell 26 Mitgliedern, der 2014 gegründet wurde.

1. Vorsitzender: Frank Klimmeck

2. Vorsitzende: Maren Tapken